Logo

Pritex

Pheromonfallen Aldi Nord, 12.04.2021

3.99

3er-Packung
Stück = 1.33
PROSPEKT REMINDER

Geruchlos; insektizidfrei; zur Befallsermittlung von Lebensmittelmotten

  • Insektizidfreie und geruchlose Falle zur Feststellung eines Befalls mit Nahrungsmittelmotten, die man besonders in Vorratsräumen in der Nähe von Lebensmitteln (Mehl, Kakao, Getreideprodukte) findet
  • Die Lebensmittel werden durch Mottenlarven und deren Kot verunreinigt und dadurch aus hygienischen Gründen für die menschliche Ernährung unbrauchbar
  • Wirkung: Mottenweibchen sondern Sexuallockstoffe ab, um die Männchen zur Befruchtung anzulocken
  • In der Falle wird ein artspezifischer Lockstoff (Pheromon) verwendet, den auch die Mottenweibchen absondern
  • Die Männchen glauben, ein Weibchen vorzufinden, und fliegen daher in die Falle
  • Die Anzahl der gefangenen Motten gibt Auskunft über den Mottenbefall
  • Gebrauchsanweisung: Positionieren Sie die Falle stehend oder hängend (mit dem rückseitigen Klebepunkt) dort, wo Sie Lebensmittel aufbewahren
  • Die Ködertablette bleibt ca. 8–10 Wochen lockaktiv und sollte danach (gegebenenfalls zusammen mit der Falle) ausgetauscht werden

WANN GIBT ES WIEDER-INFOTEXT - KEINE AUSSAGE

12.04.2021 Pheromonfallen 3.99 €