Logo

Nintendo

Switch Konsole neon-blau/neon-rot + The Legend of Zelda: Breath of the Wild Lidl, 06.12.2018

369.00

je Set
Reminder
Nintendo Switch ist als TV-Konsole revolutionär. Denn sie lässt sich nicht nur mit dem heimischen Fernseher verbinden, sondern auch im Handumdrehen in einen mobilen Handheld mit eigenem 6,2-Zoll-Bildschirm verwandeln. Erstmals können Videospieler den vollen Spaß eines TV-Konsolentitels jederzeit und überall erleben.

Im heimischen Wohnzimmer steht die neue Konsole in der Nintendo Switch-Station, die das Gerät mit dem Fernseher verbindet – perfekt für das gemütliche Spiel mit Familie und Freunden vom Sofa aus. Nehmen die Spieler Nintendo Switch aus der Station heraus, wechselt die Konsole sofort in den Handheld-Modus. So können die Nintendo-Fans denselben Spielspaß auch unterwegs genießen. Der in die Konsole integrierte, helle HD-Bildschirm sorgt dabei für eine optimale Spielerfahrung wie am Fernseher – somit auch im Park, im Zug, im Auto oder bei einem anderen Nintendo-Freund zu Hause.

Und weil geteilter Spielspaß doppelter Spielspaß ist, lassen sich die Joy-Con-Controller, die an beiden Seiten der Konsole angebracht sind, von Nintendo Switch lösen. Das ermöglicht die unterschiedlichsten Spielkombinationen: ein Spieler mit je einem Joy-Con-Controller in jeder Hand, zwei Spieler mit je einem oder viele Spieler mit mehreren Joy-Con-Controllern.

So leicht sie sich abnehmen lassen, so leicht kann man die Controller auch wieder anbringen, ob an der Konsole oder an der Joy-Con-Halterung, die einem traditionellen Controller ähnelt. Wer mag, kann neben den Joy-Con-Controllern auch den optionalen Nintendo Switch Pro Controller verwenden. Damit nicht genug, können die Spieler mehrere Nintendo Switch-Konsolen lokal miteinander verbinden. Auch das steigert die fesselnde Mehrspieler-Action.


The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Mit The Legend of Zelda: Breath of the Wild steuert eine der beliebtesten Spielserien der Welt auf einen neuen Höhepunkt zu. Das bahnbrechende Fantasy-Abenteuer, das den Zelda-Fans mehr Abwechslung und mehr Freiheiten bieten wird als jeder seiner Vorläufer.

Das Spiel bricht mit einigen Konventionen der Reihe. Beispielsweise treten viele der schwächeren Gegner nicht mehr einzeln, sondern in größeren Gruppen auf. Link wiederum kann sich freier bewegen denn je zuvor: Um sich einen besseren Überblick über seine Umgebung zu verschaffen, kann er Türme und riesige Bauwerke erklimmen und als Gipfelstürmer jeden Berg besteigen. Mit dem Gleitschirm schwebt er anschließend wieder talwärts, und wenn ihm das zu langsam geht, nutzt er einfach seinen Schild als Untersatz für eine rasante Rutschpartie!

Selbst die Wetterverhältnisse ändern sich in dieser dynamischen Welt immer wieder, und wenn Link überleben soll, müssen die Spieler dies berücksichtigen. Ein plötzlicher Platzregen kann jedes Lagerfeuer löschen, bei Gewitter können metallische Waffen Blitze anziehen. Außerdem sollte Link stets auf die richtige Kleidung achten, denn seine Reise führt ihn durch die unterschiedlichsten Gebiete mit verschiedenen Klimazonen.

In dieser riesigen Welt gilt es, mehr als 100 Shrines of Trials voller Fallen und Rätsel zu entdecken. In welcher Reihenfolge die Spieler diese erkunden, bleibt ganz ihnen überlassen. Wenn Link sich durch einen Schrein hindurchkämpft, erhält er spezielle Items und Belohnungen, die ihm auf seiner weiteren Reise zugutekommen. Die Rätsel lassen sich oft auf mehr als nur eine Art lösen. Zudem gibt es jede Menge Geheimnisse zu lüften. Erkunden und Erforschen macht den wesentlichen Spielspaß an Links neuem Abenteuer aus.



Highlights:

  • Einzigartiges Konsolen-Konzept
    • TV-Modus
    • Tisch-Modus
    • Handheld-Modus
  • NVIDIA Tegra-Prozessor
  • 15,7 cm (6,2 Zoll) LCD-Display mit Touchscreen
  • 60 fps und 1920 x 1080 Pixel Auflösung (TV-Modus)
  • Langanhaltender Akku


Highlights:

  • Open World - Erkunde Hyrule auf deinem eigenen Weg
  • Mehr als 100 Shrines of Trials (Prüfungsschreine)
  • Dynamische Welt
  • Viele individulle Ausrüstungsgegenstände
  • Strategische Kämpfe
  • Eine epische Geschichte



Nintendo Switch ist als TV-Konsole revolutionär. Denn sie lässt sich nicht nur mit dem heimischen Fernseher verbinden, sondern auch im Handumdrehen in einen mobilen Handheld mit eigenem 6,2-Zoll-Bildschirm verwandeln. Erstmals können Videospieler den vollen Spaß eines TV-Konsolentitels jederzeit und überall erleben.


Zur Standardausstattung gehören die Konsole, ein linker und ein rechter Joy-Con-Controller, eine Joy-Con-Halterung, mit der sich beide Joy-Con zu einem Controller verbinden lassen, ein Satz Joy-Con-Handgelenksschlaufen, eine Nintendo Switch-Station, in der die Konsole steckt, wenn sie mit dem Fernseher verbunden ist, ein HDMI-Kabel sowie ein Netzteil.



  • Der Bildschirm ist ein kapazitiver Multi-Touchscreen, der die hierfür ausgelegten Spiele mit seinen berührungssensiblen Funktionen unterstützt.
  • Die vielseitigen Joy-Con-Controller erschließen den Nutzern jede Menge überraschende, neue Wege zum Spielspaß. Man kann die Joy-Con sowohl unabhängig voneinander verwenden – mit einem in jeder Hand – oder gemeinsam als einen einzigen Controller, wenn sie an der Joy-Con-Halterung befestigt sind.
  • Der rechte Joy-Con verfügt über eine NFC-Schnittstelle für den Datenaustausch mit amiibo-Figuren



Nintendo Switch-Konsole:

  • Display: kapazitiver Touchscreen, LCD
  • Displaygröße: 15,7 cm (6,2 Zoll)
  • Displayauflösung: 1280 x 720 Pixel
  • Prozessor: NVIDIA Tegra
  • Grafikchip: NVIDIA Tegra
  • Datenspeicher: 32 GB
  • Netzwerkschnittstelle: LAN
  • Drahtlose Konnektivität: WLAN (IEEE 802.11 a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.1
  • Video TV-Modus: 1920 x 1080 Pixel, 60 fps
  • Video Handheld-Modus: 1280 x 720 Pixel
  • Audio: lineares PCM 5.1, Stereo
  • Anschlüsse: USB Type-C, Stereo-Output, Kartenschlitz für Nintendo Switch Softwarekarten, microSD, microSDHC, microSDXC
  • Akku: Lithium-Ionen-Akku, 4310 mAh
  • Akkulaufzeit: bis zu 6 Std. (abhängig von den Anwendungsbedingungen)
  • Akkuladezeit: ca. 3 Std.
  • Maße (B/H/T): 182,2 x 102 x 13,9 mm
  • Maße mit angeschlossenen Joy-Con (B/H/T): 239 x 102 x 13,9 mm
  • Gewicht: ca. 297 g
  • Gewicht mit angeschlossenen Joy-Con: ca. 398 g

Nintendo Switch-Station:

  • Maße (B/H/T): 173 x 104 x 54 mm
  • Gewicht: ca. 327 g
  • Anschlüsse: 2x USB 2.0, HDMI, Konsolenanschluss, Netzteilanschluss
Joy-Con:

  • Maße (B/H/T): 28,4 x 102 x 35,9 mm
  • Gewicht Joy-Con (L): ca. 49 g
  • Gewicht Joy-Con (R): ca. 52,1 g
  • Tasten Joy-Con (L): linker Stick, Richtungsknöpfe, L-/ZL-Taste, SL-/SR/Minus-Knopf, Aufnahmeknopf, Entriegelungsknopf, SYNC-Knopf
  • Tasten Joy-Con (R): rechter Stick, A-/B-/x-/Y-Knopf, R-/ZR-Taste, SL-/SR-/Plus-Knopf, HOME-Knopf, Entriegelungsknopf, SYNC-Knopf
  • Verbindungsfunktion Joy-Con (L): Bluetooth 3.0
  • Verbindungsfunktionen Joy-Con (R): Bluetooth 3.0, NFC
  • Sensoren Joy-Con (L): Beschleunigungssensor, Gyrosensor
  • Sensoren Joy-Con (R): Beschleunigungssensor, Gyrosensor, Infrarot-Bewegungskamera
  • HD-Vibration
  • Akku: Lithium-Ionen-Akku, 525 mAh
  • Akkulaufzeit: ca. 20 Std.
  • Akkuladezeit: ca. 3,5 Std.

Joy-Con Handgelenksschlaufe:

  • Maße (B/H/T): 14,6 x 101 x 13,9 mm
  • Gewicht: ca. 18,7 g

Joy-Con-Halterung:

  • Maße (B/H/T): 144 x 101 x 40,1 mm
  • Gewicht: ca. 97 g

Leider keine Vorhersage möglich. Um eine vernünftige Vorhersage machen zu können, benötigen wir die Verkaufsdaten von mindestens drei vergleichbaren Produkten. Mehr Informationen finden Sie in der Dokumentation im Abschnitt Wann gibt es wieder... mit vielen Fallbeispielen.

06.12.2018 Switch Konsole neon-blau/neon-rot + The Legend of Zelda: Breath of the Wild 369.00 €